Blog

Urlaubstipps

Guten Appetit

Älpler-Woche

7 Nächte inklusive Frühstück, Abendessen, täglich gratis Bergbahnkarten (vor Ort gratis zubuchbar) ab € 388 pro Person. Ihre Kinder nehmen gratis am Familien-Ferienprogramm in den Pfingst-, Sommer- und Herbstferien bis Anfang November teil.

Mehr
Was steckt da wohl dahinter?
Was steckt da wohl dahinter?
Frischer selbstgebackener Kuchen
Frischer selbstgebackener Kuchen
Martina´s hausgemachter Zwetschgendatschi
Martina´s hausgemachter Zwetschgendatschi
Eine süße Versuchung!
Eine süße Versuchung!
Alpe Oberstdorf › Blog

Hausgemachter Zwetschgenkuchen von Alpe Oberstdorf-Wirtin Martina

7 Kuchen kannst Du buchen..

Mmmh wie das duftet! Und so gut wie sie riechen schmecken sie auch: Martina´s hausgemachten Kuchen. Für alle Schleckermäuler unter unseren Gästen haben wir genau das Richtige! Von diesen Leckereien bekommen Sie mit Sicherheit nicht genug!

Das unsere Alpwirtin Martina eine wahre Zauberin in der Backstube ist, wissen sie ja bereits. Egal ob Erdbeerschnitten, Apfelstrudel oder Aprikosentopfenstrudel - wenn Martina anfängt zu zaubern, dann wird das Ergebnis auf jeden Fall himmlisch. Damit auch Sie Zuhause ein Stück von den Älpler Leckereien bekommen, haben wir unserer Bäckerin ein wenig über die Schulter geschaut und ihr das Rezept für den leckeren Zwetschgenkuchen der Alpe entlockt.

Martina´s süßer Zwetschgentraum

So wird´s gemacht

Zutaten:

  • 150 g Butter
  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 125 g Mehl
  • Abrieb einer 1/2 Bio-Zitrone
  • 75 g Stärkemehl
  • 4 - 6 EL Milch
  • ca. 1 kg Zwetschgen

Zubereitung:

Die frischen Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen. Butter schaumig rühren und Abrieb von einer halben Bio-Zitrone hinzugeben. Nun den Zucker langsam in die Buttermasse rieseln lassen und unterrühren. Danach die Eier der Teigmasse beifügen. Anschließend in einer separaten Schüssel alle trockenen Zutaten wie Mehl, Stärkemehl und Backpulver vermengen und nach und nach zur flüssigen Masse hinzugeben. Sollte der Teig etwas zu fest werden, 4 - 6 EL Milch unterrühren. Nun den Teig auf das vorbereitete Backblech (gefettet & gemehlt) gießen und die Zwetschgen gleichmäßig auf dem der Masse verteilen. Nun wandert das gute Stück für eine dreiviertel Stunde bei Umluft und 160°C in den Ofen. Guten Appetit.

Viel Spaß beim Selberbacken :)

7 Kuchen kannst Du buchen!

Der Winter auf der Alpe Oberstdorf steht ganz im Zeichen des Genusses, denn wir versüßen Ihnen die kalten Monate. Die gesamte Wintersaison über gibt es an 7 Tagen in der Woche immer einen anderen selbstgemachten Kuchen von Alpwirtin Martina. Also kommen Sie vorbei und probieren Sie all unsere Köstlichkeiten.

Süße Winterzeit auf der Alpe Oberstdorf direkt an der Piste buchen!