Blog

Terrasse mit traumhaftem Bergblick

Sonnen-Terrasse

Martinas Lieblingsplatz: die Sonnenterasse der Alpe Oberstdorf. Im Sonnenschein das Alpenpanorama genießen, einfach schön!

Mehr

Hier fühlen Sie sich sofort wohl!

Arrangements

Freuen Sie sich auf einen traumhaften Urlaub. Die Alpe Oberstdorf liegt direkt an der Talstation des Söllerecks, dem Oberstdorfer Familienberg. Der Söllereck-Rodel, eine ganzjährig geöffnete Rodelbahn ist ein echtes Highlight und nur ein paar Meter entfernt.

Mehr
Alpe Oberstdorf
Alpe Oberstdorf
Martina Mesch neue Wirtin
Martina Mesch neue Wirtin
Traumhafter Bergblick inklusive
Traumhafter Bergblick inklusive
Wanderung am Söllereck
Wanderung am Söllereck
Alpe Oberstdorf › Blog

Herzlich Willkommen, Martina!

Wer wuselt denn da in der Alpe herum? Es ist unsere neue Wirtin Martina. Wir haben ihr ein paar Kennenlern-Fragen gestellt und die Fast-Allgäuerin hat uns mit ihrem Lebenslauf ganz schön beeindruckt!

Eine neue Wirtin für die Alpe

Liebe Martina, zuerst möchten wir Dich auf der Alpe Oberstdorf ganz herzlich begrüßen! Was gefällt Dir denn an Deiner Arbeit hier besonders?

Dankeschön! Ich fühle mich sehr wohl hier, aber wie kann man sich auch im Allgäu unwohl fühlen ;). Am liebsten an meiner Arbeit mag ich natürlich den Kontakt mit den Gästen - ob im Service, an der Rezeption oder auf den Fluren der Alpe, ich habe immer ein offenes Ohr und ein Lächeln übrig. Was mir hier auch so gut gefällt ist das faire und freundliche Arbeitsklima, das macht viel aus!

Ein echtes Multitalent eben

Das stimmt. Was hast Du denn gemacht, bevor es Dich in die Alpe verschlagen hat?

Oh, so einiges! Als gelernte Hauswirtschafterin habe ich mich im Housekeeping eigentlich immer schon pudelwohl gefühlt. Deshalb habe ich viele Jahre in der Hotellerie verbracht - bis ich mich nach etwas Neuem sehnte. Etwas, das ganz anders war und so stieg ich in den Gärtnereibetrieb einer Freundin mit ein.

Das ist wirklich etwas ganz anderes! Warum ausgerechnet Blumen?

Ganz einfach: Beeren, Pflanzen und Kräuter sind ein riesengroßes Hobby von mir. Ich stelle Kräutermischungen und ein Wildkräutersalz zusammen - meine Familie findet das sehr lecker. Außerdem ist die Natur etwas sehr schönes, da wird jeder der gerne Zeit draußen verbringt oder wandert einer Meinung mit mir sein. Natur bedeutet Leben.

Im Einklang mit der Natur

A propos wandern: hast Du eine Lieblingswanderstrecke hier im Allgäu?

Am allerliebsten ist mir der Panoramaweg über die Hörnergruppe. Ich starte direkt vor meiner Haustüre und wandere über den Höhenweg zur Talstation der Hörnerbahn über das Bolsterlanger Horn, Rangiswanger Horn und Sigiswanger Horn bis hin zum Ofterschwanger Horn. Man braucht dafür ungefähr 4 Stunden und überwindet gute 700 Höhenmeter. Aber eines sage ich Euch: Die Aussicht ist während der gesamten Tour einfach atemberaubend! Bei gutem Wetter kann man bis zu den Windkrafträdern in Kraftisried sehen - gigantisch!

Und nach dem wandern muss man sich auch mal ausruhen, oder? Welcher ist Dein Lieblingsplatz auf der Alpe Oberstdorf?

Ja, das stimmt! Eine Wanderung kann ganz schön anstrengend sein, deshalb würde ich mich dann auch spontan für einen der Schaukelstühle mit weichem Schaf-Fell auf der Terrasse entscheiden. In der Sonne entspannen, einen Kaffee trinken und noch mehr Bergpanorama genießen, gibt es was schöneres?

Ursprünglich kommst Du aus der Nähe von Augsburg, was hat Dich damals ins Allgäu gezogen?

Das ist jetzt schon ziemlich lange her, ja. Mittlerweile lebe ich länger im Allgäu als in meiner Heimatstadt. Und in dieser hat mir immer etwas gefehlt, und zwar die Natur und die Berge. Das war dann schließlich auch der Grund, warum ich hier her gezogen bin. Und das ist auch der Grund, warum ich hier noch ganz lange bleiben möchte ;)

Bis bald!

Martina, wir wünschen Dir alles Gute und vielleicht sieht man Dich ja mal auf den Fluren der Alpe und bekommt ein Lächeln von Dir.

Danke und ja, auf jeden Fall! Ich bin ja (fast) immer da ;)

Martinas neues Revier - die Alpe Oberstdorf

Alpe Oberstdorf
Wie lecker... Brotzeit "Mitanond"
Ankommen und Wohlfühlen
die urige Stube in der Alpe Oberstdorf
Hier fühlen Sie sich sofort wohl!
Gemütliche Zimmer
Selbstgemachte Butter ist ein Highlight
Abgelegt unter
Blog
Verwandte Themen
Veranstaltungen → Die 68. Allgäuer Festwoche