Blog

Urlaubstipps

Guten Appetit

Älpler-Woche

7 Nächte inklusive Frühstück, Abendessen, täglich gratis Bergbahnkarten, gratis Familien-Ferienprogramm von Pfingsten bis Anfang November ab € 388 pro Person.

Mehr
Skifahren in Oberstdorf
Skifahren in Oberstdorf
Abfahrt vom Nebelhorn-Gipfel
Abfahrt vom Nebelhorn-Gipfel
Liegestühle in der Sonne
Liegestühle in der Sonne
Alpe Oberstdorf › Blog

Ski-Opening 2017

von Sebastian Reisigl am 13.11.2015

Kribbelt es in den Beinen? Sind Ihre Ski gewachst? Jetzt dauert es nicht mehr lang: am 05. Dezember 2015 startet am Fellhorn und an der Kanzelwand die Skisaison! Freuen Sie sich auf die ersten Schwünge im Schnee!

Skiregion Oberstdorf - Kleinwalsertal

130 Kilometer alpine Abfahrtsstrecken warten in Deutschlands größter Skiregion Oberstdorf-Kleinwalsertal auf Sie. Freuen Sie sich auf grenzenloses Skivergnügen: Vom familienfreundlichen Skigebiet Söllereck über anspruchsvolle Pisten am Nebelhorn oder 24 abwechslungsreiche Pisten im Zweiländer-Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand, bis zu Funparks für Boarder und Nachtskispaß.

Betriebszeiten in der Saison 2017/2018

BergbahnDatumUhrzeit
Fellhornbahn09.12.2017 - 08.04.20188.30 - ca. 16.30 Uhr
Kanzelwandbahn09.12.2017 - 15.04.20188.30 - ca. 16.00 Uhr
Nebelhornbahn09.12.2017 - 01.05.20188.30 - ca. 16.00 Uhr
Walmendingerhornbahn22.12.2017 - 08.04.20188.30 - ca. 16.00 Uhr
Ifenbahn23.12.2017 - 08.04.20188.30 - ca. 16.00 Uhr
Söllereckbahn16.12.2017 - 08.04.20189.00 - 16.30 Uhr
Heubergbahn22.12.2017 - 08.04.20188.30 - ca. 16.00 Uhr

Bereits ab dem 18.11.2017 in Betrieb

Dank der guten Schneelage startet das Skigebiet Grasgehren die Skisaison früher als geplant. Somit sind die Grasgehrenliften 3 und 4 sowie der Kinderlift die ersten Lifte, die die Skisaison in den Allgäuer Skigebieten eröffnet haben.

Für jeden Wintersportliebhaber das richtige Angebot

Ob Alpinski-Fan, Snowboarder, Langläufer, Rodler oder Winterwanderer - bei uns finden Sie für jede Aktivität das passende Angebot. Und mit der Ski-Garantie vom 09. Dezember 2017 bis 08. April 2018 gehen Sie bei der Buchung Ihres Skiurlaubes garantiert kein Risiko ein.

Lust auf einen Vorgeschmack?