Blog

Urlaubstipps

Guten Appetit

Älpler-Woche

7 Nächte inklusive Frühstück, Abendessen, täglich gratis Bergbahnkarten (vor Ort gratis zubuchbar) ab € 388 pro Person. Ihre Kinder nehmen gratis am Familien-Ferienprogramm in den Pfingst-, Sommer- und Herbstferien bis Anfang November teil.

Mehr
Traumhafte Aussicht auf die Berge!
Traumhafte Aussicht auf die Berge!
Inmitten der Oberstdorfer Berge
Inmitten der Oberstdorfer Berge
Eine Tour durch unberührte Winterlandschaft
Eine Tour durch unberührte Winterlandschaft
Alpe Oberstdorf › Blog

Skitour am Söllereck im Allgäu, Alpe Oberstdorf

Tipp im Winter: abends idyllische Skitour zur Bergstation Söllereck

54A0223 von Martina am 31.01.2019

Lassen Sie sich die winterliche und frische Luft um die Ohren wehen und genießen Sie den Blick in die verschneiten Allgäuer Berggipfel. Wenn die Sonne untergeht und der Mond hinter den Alpen aufgeht, glitzern die Schneekristalle wunderschön im Mondschein.

Am Abend noch einmal richtig auspowern...

... beim Ausflug mit anschließendem Tourenski-Stammtisch an der Bergstation im Söllereck. Auspowern und den Kopf freikriegen, das geht im Winter jeden Donnerstagabend, vom 31.1. - 07.03.2019 zwischen 18 - 22 Uhr. Sie können direkt von der schönen Alpe Oberstdorf den ca. 1 stündigen Aufstieg beginnen. Zwischen 18:00 und 22:00 Uhr finden keinerlei Pistenpräparationen statt, sodass für Sie keine Gefahr besteht.

Nutzen Sie den Aufstieg der Skipiste 1 oder den Winterwanderweg 1 und nehmen den direkten Weg zum Berghaus Schönblick. Dort können Sie am Tourenski-Stammtisch teilnehmen, bevor Sie die Abfahrt beginnen. Start und Zielpunkt ist die Alpe Oberstdorf.

Die Strecke: 4,4 km
Dauer: 0:45 - 1:00 h
Höhenmeter: 365 m

Wichtig zu beachten!

Für den sicheren abendliche Tourenski-Ausflug haben wir noch einige wichtige Informationen für Sie.
Tragen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit während des Auf- und Abstiegs eine Stirnlampe sowie gut sichtbare Signalkleidung (Reflektoren, Warnweste, etc). Die Pisten der Schrattenwang-, Ochsenhöfle- und Höllwiesliftes sind gesperrt und nicht zu begehen/ befahren. Informieren Sie sich stets vor der Tour über die aktuellen Wetterverhältnisse und Lawinengefahr. Die Skitour erfolgt auf eigenes Risiko.

Richtiges Verhalten beim Tourengehen

Nur auf ausgewiesenen Wegen laufen
Warnhinweise und lokale Regelungen beachten
Nicht auf gesperrten Pisten laufen
Hintereinander am Rand der Piste gehen
Wetterfeste Kleidung, Mütze und Handschuhe tragen
Immer Lächeln und die Natur genießen

Verwandte Themen
Winter → Skifahren am Söllereck