Besuch bei Söllis Kugelrennen
Besuch bei Söllis Kugelrennen
Im Waldparcours
Im Waldparcours
Wo ist die Kugel
Wo ist die Kugel
Alpe Oberstdorf › Freizeit › Sommer

Kugeliges Wettrennen: Söllis Kugelrennen an der Alpe Oberstdorf/Allgäu

Kugeliges Wettrennen!

Alpewirtin Martina von Martina Mesch am 14.09.2018

Die Söllereckbahn lässt Kindheitserinnerungen wieder aufleben. Die Holzkugelbahn Söllis Kugelrennen bringt seit dem Sommer 2018 große und kleine Spiele-Fans zum Strahlen. Ein neues Wander-Abenteuer wartet am Familienberg Söllereck. Unbedingt ausprobieren.

Wer kennt Sie nicht, die Murmelbahnen. Schon früher brachten die kullernden Kugeln Kinderaugen zum Leuchten. Hoch, runter und auch mal in Loopings, ging es die hölzerne Bahn entlang. Auch Wettrennen waren keine Seltenheit. Welche Kugel ist schneller? Blau oder Rot?

Söllis Kugelrennen

Die Söllereckbahn direkt an der Alpe Oberstdorf hat diese Kindheitserlebnisse aufgegriffen und alte Kinderträume wieder aufleben lassen. Und zwar in XXL. Seit diesem Sommer können sowohl große als auch kleine Spiele-Fans bei Söllis Kugelrennen, das ein weiters Highlight am Familienberg Söllereck darstellt, mit den Kugel um die Wette laufen.

Mit der Söllereckbahn, die direkt an der Alpe Oberstdorf startet, geht es hinauf zur Bergstation. Die Bahn führt entlang des Schönblickwegs und fügt sich ideal in die wunderschöne Oberstdorfer Berglandschaft ein. Die Holzkugelbahn ist insgesamt ca. 200 Meter lang und in drei Abschnitte mit spannenden Elementen unterteilt:

Startbahn: (93m)
Elemente: Trichter, Kugelbahn, Spirale, Xylophon, Wellenbahn, Glockenspiel, Säulenlabyrinth, Kugelslalom, Fernrohr

Waldbahn: (51m)
Elemente: Trichter, Spirale, Wellenbahn, Säulenlabyrinth, Kugelslalom

Zielbahn: (57m)
Elemente: Trichter, Xylophon, Wellenbahn, Glockenspiel, Säulenlabyrinth, Fernrohr

Über Spiralen, wellen, Trichter und vieles mehr, setzten die Kugeln ihren Weg ins Tal fort. Immer weiter steigt die Spannung. An einer Kreuzung treffen sich die Holzbälle und es können Wetten abgeschlossen werden, welche der Kugeln als erstes den Parkour bewältigt hat. So wird wander auch für Bergmuffel zu einem echten Abenteuer.

Die Kugeln können sowohl an der Kasse der Söllereckbahn als auch am Startportal der Kugelbahn erworben werden. Im Anschluss an Ihr Spiele-Abenteuer dürfen Sie die Holzkugeln als Andenken mit nach Hause nehmen.

Viel Spaß beim Entdecken :)