Blog

Urlaubstipps

Guten Appetit

Älpler-Woche

7 Nächte inklusive Frühstück, Abendessen, täglich gratis Bergbahnkarten, gratis Familien-Ferienprogramm von Pfingsten bis Anfang November ab € 388 pro Person.

Mehr
Unsere Buam und Madeln
Unsere Buam und Madeln
Die Vorbereitungen
Die Vorbereitungen
Ein kuschelig weiches Seidenhuhn
Ein kuschelig weiches Seidenhuhn
Das Einnerungsphoto
Das Einnerungsphoto
Alpe Oberstdorf › Blog

Leaba auf d'r Alpe

von am 10.08.2015

Beim kostenlosen Familien-Ferienprogramm können die Kids das echte "Oberstdorfer Leaba" testen. Und am Ende gibt es eine ganz besondere Urlaubserinnerung mit nach Hause!

Schon die Vorbereitungen machen Spaß

Natürlich muss man auf einer Alpe passend gekleidet sein, deswegen geht dieser Programmpunkt gleich recht modisch los: die Mädels bekommen schicke Dirndl mit bunten Schürzen ihrer Wahl und eine traditionelle Flechtfrisur. Die Jungs dürfen sich richtig in Schale schmeißen und bekommen original Bayerische Lederhosen - und keine Flechtfisuren ;)

Auf in den Stall

Im Streichelzoo auf der Alpe Oberstdorf warten einige lustige Zeitgenossen auf die Kids: exotische Hühner, riesengroße und trotzdem schüchterne Hasen und sehr flinke Laufenten. In dieses Gewimmel stürzten sich die "Buam und Madeln" mit großer Freude!

Die Mädels zogen durch die einzelnen Hühnerställe und sammelten die noch warmen Hühnereier unter ständiger Beobachtung der Hühnerdamen ein - Mmmh lecker Frühstück für morgen früh! Die Jungs taten echte Männerarbeit und stapelten schwere Holzscheite akkurat zu einem schönen Turm. Gut gemacht!

Natürlich ließen es sich die Kinder nicht nehmen und streichelten die Tiere. Sie versuchten es zumindest, denn Laufenten heißen nicht umsonst so, sie laufen gern und schnell :) Einer der Jungs bekam zur Freude aller schließlich eines der speziellen und kuschelig weichen Seidenhühner zu fassen - nach ein paar Streicheleinheiten durfte es aber dann wieder zurück zu seinen Hühner-Freunden.

Harte Arbeit auf der Alpe

Als nächstes bekamen die Jungs schweres Gerät: echte Sensen, mit denen sie das Gras um die Alpe herum schneiden durften. Die Mädels sammelten dies dann ein und schichteten es zum Trocknen fachmännisch auf dem "Hoinza" auf.

Zum Schluss gab es noch ein kleines Fotoshooting in den Schaukelstühlen der Alpe Oberstdorf, auf der bunten Kuh im Garten oder der Couch auf der Terrasse. Dieses Erinnerungsbild in Tracht durften die kleinen Alpenfans dann natürlich mit nach Hause nehmen - da werden Mama und Papa gleich neidisch!

WannMittwoch, 13:30 - 16:00 Uhr
WoAlpe Oberstdorf
KostenKeine! (Wert € 18,- pro Kind)

Das bunte Programm für Kinder von 5 bis 15 Jahren findet jeden Tag mit verschiedenen und spannenden Programmpunkten statt, da kommt im Urlaub garantiert keine Langeweile auf!

Ein spannender Tag auf der Alpe

Abgelegt unter
Blog
Verwandte Themen
Veranstaltungen → Die 68. Allgäuer Festwoche